Kleines Feld für kleine Kicker

Das Heranführen der Vier- bis Zehnjährigen an das Fußballspiel darf sich nicht an den Anforderungen und Gepflogenheiten des Erwachsenenfußballs orientieren. Der für viele Nachwuchskicker erste intensive Kontakt mit dem Fußball muss vielmehr altersgemäße Zielsetzungen und Inhalte aufweisen. Hierzu gehört vor allen Dingen die Anpassung an Mannschafts- und Spielfeldgröße

 

Diese altersgemäßen Anpassungen fußen auf die vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) offensiv vertretende Philosophie Kinderfußball. Je nach Alterklasse stehen im rechten Seitenrand die jeweiligen Informationen zu Mannschafts- und Spielfeldgrößen zum Download bereit.