Dennis Spicker wird für seine besonderen Verdienste um den Jugendfußball ausgezeichnet

Dennis Spicker wird für seine besonderen Verdienste, um die Förderung der Jugendarbeit, mit dem silbernen Jugendleiterehrenzeichen des WDFV ausgezeichnet

Der Vorsitzende des Kreisjugendausschusses, Horst Sündermann, konnte nun den Sportkameraden Dennis Spicker mit dieser besonderen Ehrung auszeichnen.

Was wäre der TuS Amelunxen ohne Dennis. In vielen ehrenamtlichen Stunden hat er sich bei den verschiedensten Verbänden weitergebildet. Viele Projekte hat er nicht nur angestoßen sondern auch organisatorisch durchgeführt.

Der FLVW Kreis Höxter gratuliert nun ganz besonders zu dieser Auszeichnung.