Historischer Kreistag 2013 in Dringenberg

Gemäß Beschluss der außerordentlichen Kreistage - Warburg und Höxter -  vom 03. Mai 2012 wurde nun in der Zehntscheune zu Dringenberg der formelle Zusammenschluss beider Kreise vollzogen.

Unter den Augen von zahlreichen Ehrengästen aus Sport und Politik, an der Spitze der Präsident  des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen Hermann Korfmacher sowie dem Landrat des Kreises Höxter Herrn Friedhelm Spieker, wählten die insgesamt 105 Delegierten den neuen Kreisvorstand und stellten somit die Weichen für die nächsten 3 Jahre.

Weitere Informationen zum Kreistag finden sie auf der rechten Seite.